Termine

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

08. Mai 2022, Botanischer Garten Wien

Literarischer Spaziergang mit Astrid Nischkauer, Bodo Hell und Lisa Spalt.

Konzept und Organisation: Beatrice Simonsen

(Findet bei jedem Wetter statt.)

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

12. Mai 2022, Österreichische Bibliothek Almaty, Kasachstan / Österreichische Bibliothek Bischkek

Online-Lesung und Vorstellung IPA

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

17. Mai 2022, Stifterhaus, 4020 Linz

Verleihung Heimrad-Bäcker-Preise

Programm

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

31. Mai 2022, Literaturhaus Wien

Eröffnung Ausstellung Youtopia / Plan B, Video-Installation des IPA zu einer guten Zukunft.

Mit: Milica Markovic, Heinz Baumüller, Friedrich W Block, Madalina-Ioana Bostan, Andreea Cruṭescu, Gabriel Horatiu Decuble, Anneliese Dunzinger, Savinia Georgescu, Delia Grigore, Julia Grillmayr, Wiltrud Hackl, Christine Hamacher, Patrick Hötzinger, Lilian Hutterer, Bianca Iloaia-Pirvulescu, Antonia Ispas, Miruna Ivanov, Christina Kaindl-Hönig, Theres Jekal, York Kautt, Ilse Kilic, Sabine Köttelwesch, Laura Lazarescu-Thois, Lukas Lex, Anna Lischper, Ursula Lücke, Alistair Maitland, Amsel Miesenberger, David Neufeld, Sabri Opak, Radu Panait, Sascha Pogacar, Annemarie Pils, Thomas Philipp, Elvira Poloschek, Hanna Poloschek, Jürgen Röhling, Anneliese Saxinger, Gerti Saxinger, Otto Saxinger sr., Bianca Ṣahihinian, Sebastian Benedikt Sauer, Birgit Schwaner, Waltraud Seidlhofer, Noah Spalt-Campbell, Irmgard Thanhäuser, Silvia Traxler, Bianca Voinea, Richard Wall, Daniela Waser, Eleonore Weber, Barbara Weiß, Stefanie Wenzel, Fritz Widhalm, Ralf-Joachim Winter, Neslihan Yakut

Interviews: Lisa Spalt

Kamera, Schnitt, Technik: Otto Saxinger

DIE AUSSTELLUNG LÄUFT NOCH BIS ZUM 27.7.2022.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

10. Juni 2022, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien

„Auf der Welle von Frau Stöhr. Fiktives Hörspiel“

von und mit Sabine Marte, Oliver Stotz & Lisa Spalt

Ein fiktives Hörspiel müsste eine Verkehrung des bloß Hörbaren sein, etwas vielleicht, das sich im Gegensatz zum „realen Hörspiel“ anmaßt, mit der Vision zu schäkern. Wir machen, um das rein Erklingende nur zu simulieren, erst einmal finster und skizzieren ins Flache des Nichtssehens Räume, die den der Schmiede konterkarieren, um ihm hoffentlich die Verankerung im Boden zu klauen. Klänge und Stimmen bringen in einer Welt von Linien ein Umspielen des Körpers in Gang, der jene – oder doch nicht? – erzeugt. Performt wird von einer Band, deren Existenz nicht bewiesen ist. Radio wird als fast noch Script, das erst in Teilen umgesetzt ist, Projektion eines Geistes. Das Ziel: am Zügel des übermütig aufgeworfenen Begriffs eines fiktiven Hörspiels seine unmögliche Realität in die Gehirne zu lügen.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

14. Juni 2022, Ringvorlesung: „Gesundheit. Gesellschaft in der Krise?“

Ersonnen von Barbara Prainsack und Thomas Beyer

„Nach vorn denken: Von der Kraft der Utopien“

Mit Lisa Spalt / dem Institut für poetische Alltagsverbesserung

Ist das Entwerfen von Utopien naiv, eskapistisch? Was passiert, wenn wir die guten Zukünfte von der Poesie her denken?

Hier gehts zum Gesamtprogramm der ☞ Ringvorlesung

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

 

24. Juni 2022, Herrnbaumgarten, Riede Karlsberg, 16.00

Aktion um die Schaumstoffinstallation „Kubus“ von Josef Trattner mit Angelika Sheridan (Flöte), Carl Ludwig Hübsch (Tuba), Harald Kimmig (Geige) und Lisa Spalt (Text).

Es gibt Wein und Jause in der Hofkellerei!

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

25. Juni.2022, 19.30 – 21.30, Zirkus des Wissens, JKU, Altenberger Str. 69, 4040 Linz

26. Juni 2022, 11.00 – 13.00, Zirkus des Wissens, JKU, Altenberger Str. 69, 4040 Linz

Otto Lechner, Anne Bennent & Anne Tismer

rubisco-variationen – die sonate der photosynthese

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

21. Juli 2022, Central, Landstraße 36, 4020 Linz, 19.00

Präsentation von Karin Harrassers sehr, sehr empfehlenswertem Buch „SURAZO“ (☞ Matthes und Seitz, kaufen!) über Hans und Monika Ertl – irre Verflechtungen um und durch einen nationalsozialistischen Filmemacher und seine linksrevolutionäre Tochter, Mitglied der ELN, bekannt geworden als „Che Guevaras Rächerin“. Mit der Autorin, Birgit Kirchmayr und Lisa Spalt.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

13./14. August 2022, UPtoTHREE, Berlin, Place tba

„Break Eden“ (Teilaufführung)

Text: Lisa Spalt

Musik: Clemens Gadenstätter

mit: Ensemble Mosaik – Anna Claire Hauff

Commissioned by ORF/Kunstradio & ensemble mosaik

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

16. September 2022, Akademie der Künste, Berlin

Werke von Clemens Gadenstätter, darunter „Studies for a portrait in a surrounding“ sowie „Es. Minimaloper“ und das Live-Hörspiel „Break Eden“ mit Texten von Lisa Spalt.

Mit: Ensemble Mosaik, Anna Claire Hauff & Enno Poppe

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

23. September, Eferdinger Gastzimmer, Schmiedstraße 11, 4070 Eferding

Lesung mit Karin Ivancsics, Christian Futscher und Lisa Spalt

http://www.gastzimmer.at/dreimaldrei/

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

13. Oktober 2022, Kunsttempel Kassel

Ausstellungseröffnung mit Swantje Lichtenstein, Andara Shastika und „Youtopia / Plan B“ (IPA).

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………….